Sonntag, 14. Oktober 2012

Sonntagsgeflüster...

Gesehen... Öhm...Blut >.< und Kürbisfest :)
Gehört... Radio überwiegend
Gelesen... Zeitschriften und Blogs...würde gern auch wieder Bücher lesen...mal sehen wann
Getan... geweint, gelacht, gehofft und gefreut
Gegessen...  Hackbällchen mit Kürbissoße, Kartoffelspiralenspieß und Kartoffel-Pilz-Pfanne und natürlich noch etwas mehr :D
Getrunken...Tee *jummi* - gibt an Herbstabenden nix besseres und roten Federweisser *jum*
Gedacht..."Ja - Nein - Scheiße, noch bis Donnerstag!"
Gefreut... Über Mädels auf die ich mich verlassen kann und das mein Liebster verdammt Glück gehabt hat
Geärgert... über das Takt-/Feingefühl gewisser Menschen *grr*
Gewünscht... Das ich IHN nicht verliere!
Gekauft... Ein Bowleglas auf dem Flohmarkt :)
Geklickt... das übliche eben :)

Nagelexperimente ;)

Kürbisse :D
 


Kommentare:

  1. Deine Nagellackexperimente sehen wirklich schön aus *_*

    AntwortenLöschen
  2. Deine Nägelchen die du immer so zauberst sind ja mal nen Traum, ich hoffe das ich heute noch dazu komme meine nach 2 Wochen mal ab und neu zu lackieren.

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß manchmal selber nicht, wie ich das alles schaffe. Wenn Wochenende ist und mein Freund den Kleinen nehmen kann, mache ich den Großputz der ganzen Wohnung. Und unter der Woche... joah,
    Morgens wenn er kurz nochmal 30 Minuten einnickt mache ich mich selbst fertig. Dann ist er Stunden wach und wir gehen spazieren, dann schläft er manchmal noch eine Stunde und ich versuche dann den Haushalt zu schmeißen, dann ist er bis Abends wach, zwischen drin gehen wir nochmal spazieren, einkaufen und Termine erledigen und Abends wenn er nochmal kurz heiert koche ich. Dann kommt mein Freund, dann wird gegessen und ab ins Bett und ab dann stehe ich STündlich auf zum füttern... Morgens sehr früh beginnt alles von vorn.

    AntwortenLöschen